Polycasa ist einer der führenden Hersteller von transparenten und farbigen Kunststofftafeln in Europa und beschäftigt rund 500 Mitarbeiter an sechs Standorten. Das Produktportfolio umfasst ein breit gefächertes Sortiment an Platten aus verschiedenen Materialien: gegossenes und extrudiertes Acrylglas, Polycarbonat, Polyester, SAN und Polystyrol.

Seit April 2015 ist Polycasa ein Teil der weltweit agierenden Unternehmensgruppe 3A Composites, die dem börsennotierten Schweizer Unternehmen Schweiter Technologies angehört. Durch den Zusammenschluss verfügt das Unternehmen über eine starke Marktposition als vielfältiger und führender Hersteller von Materialien für Display-, Bau- und Industrieanwendungen.

Starten Sie bei uns als:
Leiter Technik (m/w/d)

Standort: Mainz | Eintrittsdatum: ab sofort

Ihre Aufgaben:

In dieser interessanten und verantwortungsvollen Position berichten Sie direkt an den Standortleiter und sind Mitglied des lokalen Management-Teams. Sie leiten die Betriebstechnik mit den Funktionen Ingenieurwesen, elektrische und mechanische Instandhaltung, Energie und technischer Einkauf und verantworten den sicheren und vorschriftsmäßigen Zustand der technischen Einrichtungen und Gebäude des Standortes. 

  • Führen, Motivieren und Entwickeln der 14 Mitarbeiter (4 direkte) der technischen Abteilung einschließlich der Sicherstellung einer geeigneten Delegation von Verantwortung und Kompetenzen.
  • Umsetzung und Einhaltung gesetzlicher sowie unternehmensinterner Vorschriften zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, zur Anlagensicherheit und zum Umweltschutz.
  • Verantwortung für Erstellung und Einhaltung des Investitions- und Reparaturbudgets, die Werterhaltung der Produktionsanlagen und die Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit.
  • Sicherstellen der Rechtskonformität der Anlagen, Organisation entsprechender technischer Maßnahmen und der regelmäßigen Prüfungen sowie der ordnungsgemäßen Dokumentation.
  • Hinwirkungs- und Kontrollpflichten gegenüber den Abteilungsleitern der Produktion hinsichtlich des sicheren und vorschriftsmäßigen Zustands der Produktionsanlagen.
  • Permanente Optimierung sowie Entwicklung und Einführung mittel- und langfristiger Konzepte für die Weiterentwicklung der Produktionsverfahren und der Verfahrenstechnik.
  • Sicherstellen eines effizienten technischen Einkaufs, u.a. Überwachung der Beschaffung von Apparaten, Maschinen, technischer Einrichtungen und Dienstleistungen.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbarer Studienrichtungen.
  • Mehrjährige relevante Berufspraxis in vergleichbarer Funktion oder als Betriebs- oder Projektingenieur mit Erfahrung im Leiten von Teams und/oder größerer Projekte, vorzugsweise in einem Unternehmen der Chemie- oder Kunststoffbranche.
  • Dynamische und kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit, die mit Freude Veränderungsprozesse einleitet und mit modernen Arbeitsmethoden und –techniken begleitet.
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und technischen Regelwerke.
  • Versierter Einsatz von Lean Management und Projektmanagement-Methoden.
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit Pragmatismus und ergebnisorientiertem Denken.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, wachstumsorientierten Umfeld mit lukrativen Arbeitsbedingungen in der chemischen Industrie.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte stellen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins zur Verfügung.

counter-image